Ring-Gravur-Arten und Ring-Gravur-App

Ehering Ratgeber Gravuren hauotbild 2 scaled

Die Gravur vervollständigt Ihre Eheringe und macht sie einzigartig. Wir bieten die folgenden zwei Methoden an, mit denen die Ringe graviert werden können:

Diamantgravur (Maschinengravur)

Bei der klassischen Diamantgravur, auch Maschinengravur genannt, wird der ausgewählte Text mit einem feinen Diamantstift auf die Innenseite des Rings übertragen und die Gravur präzise in die Innenseite des Rings eingraviert. Diese „traditionelle“ Gravurtechnik, bei der der Gravur-Text mit einem Diamanten quasi in das Edelmetall „eingeritzt“ wird, reicht nicht so tief in das Material hinein wie eine Lasergravur:

Beispiel Gravur Konfigurator
Links: Beispiel einer Lasergravur – Rechts: Beispiel einer Maschinengravur

Klassische, maschinelle Diamant-Gravuren sind nach wie vor sehr beliebt und der beste Weg, energiesparend, umweltschonend und nachhaltig Gravuren vorzunehmen. Bei dieser Art können Sie zwischen verschiedenen Schriftarten und Symbolen wählen, jedoch keine aufwändigen Grafiken realisieren.

Wir bieten Ihnen standardmäßig unsere drei beliebtesten Schriftarten im Konfigurator an: Schreibschrift, Druckschrift oder BLOCKSCHRIFT. Sollten Sie eine ausgefallenere Schriftart wünschen, so ist auch dies möglich – unsere amodoro Partner:innen helfen Ihnen sehr gerne und zeigen Ihnen, welche Schriftarten in dieser traditionellen Gravurart noch zur Auswahl stehen.

amodoro Ehering Ratgeber Gravuren Diamantgravur Druckschrift

Beispiel einer Diamantgravur in Druckschrift

amodoro Ehering Ratgeber Gravuren Diamantgravur Schreibschrift

Beispiel einer Diamantgravur in Schreibschrift

amodoro Ehering Ratgeber Gravuren Diamantgravur BLOCKSCHRIFT

Beispiel einer Diamantgravur in BLOCKSCHRIFT

Lasergravur

Lasergravuren sind besonders beständig. Bei der Lasergravur wird mittels eines hochgenauen Lasers die zu gravierende Grafik oder der Text aus dem Material herausgelöst. Ein präziser Laserstrahl erhitzt das Material selektiv und erzeugt eine tiefe und gut lesbare Gravur auf der Innenseite oder auch auf der Außenseite des Rings. Die Gravur wird tief in den Ring gesetzt, so dass auch nach langer Zeit des Tragens die Gravur klar erkennbar bleibt.

Mit Hilfe unserer modernen Gravurlaser können wir fast jede Art von Gravuren verwirklichen. Es sind bei der Lasergravur fast alle verfügbaren PC-Schriftarten möglich, Sie haben daher schier unendliche Möglichkeiten der Gestaltung. In unserem Konfigurator können Sie zwischen unseren sieben beliebtesten Schriftarten wählen. Sollte Ihre gewünschte Schriftart jedoch nicht dabei sein, ist dies kein Problem! Nehmen Sie Kontakt zu unseren Partner:innen auf, gemeinsam finden wir ganz sicher einen Weg, Ihre Wunschgravur zu realisieren.

Gerne werden Namen und Daten graviert, getrennt von einem Symbol wie z.B. einem Herz oder Doppelherz, einem Unendlichkeitszeichen, Doppelringen oder einem Anker. So können Ringe ganz individuell gestaltet werden. Wir gravieren Schreibschrift, Ihre Handschrift oder Ihr ganz persönliches Logo – Ihrer Kreativität sind hier fast keine Grenzen gesetzt.

Verewigen Sie sich auf Ihrem Ring und machen Sie Ihre Ringe zu Unikaten!

Lasergravur – Innen

Bei der Innengravur wird der gewünschte Text in die Innenseite des Rings graviert. Dabei kann die Gravur mit normalen Leerzeichen-Abstand hintereinander oder orbital, umlaufend im Ring verteilt, platziert werden.

amodoro Lasergravur Verteilung
Hinten: Beispiel einer normal verteilten Lasergravur – Vorne: Beispiel einer orbital verteilten Lasergravur

Lasergravur – Außen

Diverse Symbole, ob mit einem Text oder ohne, kommen in einer Außengravur besonders gut zur Geltung. Die gängigsten Symbole sind bei uns gespeichert und jederzeit verfügbar. Gerne können Sie Ihr eigenes Symbol an uns senden – nach einer digitalen Aufbereitung können wir Ihr gewünschtes Symbol gravieren.

Neben der individuellen Gestaltung einzelner Ringe erfreuen sich auch Außengravuren, die über beide Ringe verteilt sind, zunehmender Beliebtheit. Eine Gestaltungsform, welche die Zusammengehörigkeit des Brautpaares untermauert, sich über beide Ringe verteilt und nur gemeinsam, wie in der Liebe, ein Ganzes ergibt.

St Wendel Homburg
Beispiel einer Handschrift-Lasergravur außen.

Handschrift-Gravur (Faksimile)

Eine Gravur Ihrer Handschrift oder einer Zeichnung bzw. eines Symbols wird ebenfalls Faksimile genannt. Zur Erstellung einer Gravur auf Basis Ihrer Vorlage, benötigen wir Ihre Vorlagen am besten immer im Original, geschrieben auf weißem Papier (ohne Linien) und mit einem schwarzen Stift oder Marker. Sie müssen nicht auf die Größe achten, denn wir können Ihre Vorlage digital so aufbereiten, dass Ihre Ringe graviert werden können.

Jetzt neu: Zur genauen Gestaltung Ihrer handschriftlichen Gravuren können Sie diese Sie mit Hilfe unserer Gravur-App ganz einfach in Ihre Ringkonfiguration laden, dort vollenden und uns anschließend digital zukommen lassen. Unsere amodoro-Partner:innen helfen Ihnen sehr gerne bei der Gestaltung, hier finden Sie einen Standort in Ihrer Nähe.

amodoro Lasergravur Individualgravur Handschrift
Links: Beispiel einer Lasergravur eines Fingerabdrucks.

Fingerabdruck-Gravur

Eine ganz besondere Gravur: Ihr Fingerabdruck auf der Innen- oder Außenseite des Ringes. Damit die Gravur besonders zu Geltung kommt, sollte Ihr Ring eine Breite von mindestens 5,0 mm aufweisen. Zur Erstellung einer Fingerabruck-Gravur benötigen wir einen Tintenabdruck im Original, wir empfehlen eine Auswahl an Tintenabdrücken, damit wir diese nach einer digitalen Aufbereitung gravieren können.

Jetzt neu: Zur genauen Gestaltung können Sie mit Hilfe unserer Gravur-App ganz einfach Ihren Fingerabdruck in Ihre Ringkonfiguration laden, dort vollenden und uns anschließend digital zukommen lassen. Unsere amodoro-Partner:innen helfen Ihnen sehr gerne bei der Gestaltung, hier finden Sie einen Standort in Ihrer Nähe.

Beispiel Fingerabdruck individual Konfigurator 1
Links: Beispiel einer Lasergravur eines Fingerabdrucks.

Was sind die gängigsten Gravuren und Gravur-Texte?

Grundsätzlich bestehen die meisten Gravuren aus Namen und Hochzeitsdatum in allen gängigen Computerschriften, auf der Innenseite, der Außenseite oder auf der Seitenfläche des Ringes, auch Fase genannt.

Sehr beliebt sind auch Gravuren nach individuellen Vorlagen, auch Faksimile genannt. Bei dieser besonders individuellen Gestaltung der Eheringe, sind vor allem Texte in Handschrift oder auch Fingerabdrücke besonders gefragt. Sie haben sich an einem bestimmten Ort lieben gelernt? Verewigen Sie es auf Ihren Ringen, ob es Koordinaten sind oder der Eifelturm, gerne können Sie eine Innen- und Außengravur kombinieren.

Die Vorlagen für Ihre Handschrift, Symbole, einen Herzschlag, Ihren Fingerabdruck u.v.m. kommen im Original von Ihnen, wir übernehmen in Abstimmung mit unseren Partnern vor Ort die digitale Aufbereitung, so wird Ihre Gravur genau nach Ihren Vorstellungen einzigartig herstellt.

Jetzt neu: Zur genauen Gestaltung können Sie mit Hilfe unserer Gravur-App ganz einfach Ihre Gravur in Ihre Ringkonfiguration laden und dort vollenden.

Unsere Gravurapp – Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf


Individualgravur: Fingerabdrücke, Zeichnungen, EKGs uvm. – Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mit Hilfe unserer Gravur-App können Sie Ihre Trau(m)ringe mit Ihren individuellen Gravuren (Fingerabdruck, Schallwellen, Bildumwandlungen, Freihandzeichnungen uvm.) noch besonderer machen.

So einfach geht’s:

Individualgravur im Konfigurator aktivieren, öffnen & Gravurapp herunterladen

Klicken Sie auf „Individualgravur aktivieren“, anschließend auf „Individualgravur öffnen“, wählen Sie den Reiter „Individuell“ sowie „Jetzt loslegen“ und folgen Sie der kurzen Anleitung um die Gravurapp auf Ihr Smartphone zu laden:

Folie1
Folie2
Folie3
Folie4 1

Gewünschte Gravur in der App erstellen

In der App können Sie einen Fingerabdruck, ein Bild, ein Audiofile oder auch eine Zeichnung erstellen und in eine Gravur umwandeln:

Ehering Ratgeber Gravuren app4 scaled

1. Gestaltungsart wählen

Ehering Ratgeber Gravuren app3 scaled

2. Gravur gestalten und konvertieren

Ehering Ratgeber Gravuren app1 scaled

3. Gravur an Konfigurator senden

Konfiguration und App-Inhalte per QR-Code verbinden

Sind Sie mit der Gestaltung fertig, so verbinden Sie die App und den Konfigurator per QR Code über den Reiter „Verbinden“ in der Gravurapp. Wenn Sie anschließend auf „An Konfigurator senden“ klicken sehen Sie in der Weboberfläche die erstellten Inhalte, welche Sie anschließend per Klick zur Platzierung hinzufügen können:

Folie5
Folie6
Folie8
Folie9
Gravur Platzierung

Platzieren und direkt in der 3-D Ansicht ansehen

Als letzten Schritt platzieren und skalieren Sie Ihre gewünschte Gravur direkt im Konfigurator und und schon sehen Sie Ihre Gravur in der 3-D Grafik:

Folie11
Beispiel einer Fingerabdruck-Gravur.
amodoro Lasergravur Individualgravur Handschrift
Beispiel einer Handschrift-Gravur.

Individuelle Gestaltung – Unsere Partner:innen sind für Sie da!

Die technischen Möglichkeiten sind riesig und Ihrer Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt, dennoch gibt es ein paar Feinheiten zu beachten, damit die Gravur Ihren Wünschen entspricht. Für die perfekte Gravur empfehlen wir Ihnen daher immer eine individuelle Beratung. Unsere Ehering-Expert:innen in Ihrer Nähe helfen Ihnen gerne weiter. Hier finden Sie hier einen Standort in Ihrer Nähe.