Fairtrade

Seit 2009 stellen wir unsere Ringe aus Recycling-Gold her. Damit greifen wir auf Goldbestände zurück, die sich bereits seit Generationen im Umlauf befinden. Dies tun wir ganz bewusst, da wir als Unternehmen keinerlei neue Anreize für den herkömmlichen, umweltschädlichen Goldabbau schaffen möchten.

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Feingold-Anteil Ihrer Ringe direkt aus zertifiziertem Fairtrade-Gold anzufertigen. So tragen Sie aktiv dazu bei, den kleingewerblichen Goldbergbau zu fördern und damit Bergarbeitern und ihren Familien ein gutes Leben zu ermöglichen. Ein entsprechendes Zertifikat legen wir Ihrer Bestellung dann selbstverständlich bei. Mehr Informationen dazu unter www.fairtrade-deutschland.de/produkte-de/gold.html.

Unsere Ringe lassen wir exklusiv bei HCF Merkle in Hamburg anfertigen, der ältesten Trauring- und Schmuckfabrik Norddeutschlands. Seit 1853 fertigt die Firma HCF Merkle im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel individuelle und einzigartige Trauringe und besitzt seit 2016 eine Fairtrade-Zertifizierung. Mit Merkle haben wir einen Partner gefunden, der bereits seit vielen Jahren unsere Leidenschaft für liebevolle Handwerkskunst und den fairen Umgang mit Gold teilt